Anlagenbau

Menschlicher Umgang miteinander ist für uns die Voraussetzung für ein erfolgreiches Arbeiten. Als Partner von Mühlen- und Getreideverarbeitenden Betrieben garantieren wir ganzheitliche Planung nach Ihren Anforderungen.

Gemeinsam mit unseren Kunden aus dem Förder- und Lagerbereich, entwickeln wir Lösungen zur wirtschaftlichen Nutzung von bestehenden Anlagen und Gebäuden, sowohl auch Neubauten.

Konzeptplanung, Fließdiagramme, Budgetplanung, Terminplanung, Ausschreibung und Bauleitung werden in den Planungsprozessen von Anfang an integriert, damit eine reibungslose und termingerechte Fertigstellung garantiert werden kann.

 
 

Projekt:
Erneuerung, Sanierung und Leistungssteigerung Hafenumschlags- und Getreidesilo Block VI Rheinkaistraße 17 am Rhein in Mannheim.

Rechteck-Profilstahlsilos:
Rechtecksilos bieten optimale Raumausnutzung (27% mehr) gegenüber Rundsilos. Die Grundfläche wird optimal ausgenutzt. Mehrere Raumteile können ohne Zwischenraum aneinander gereiht werden. Durch Einbau eines Fließbodens in den Zellen wird eine optimale und sichere Lagerung des Getreides garantiert.

Rundstahlsilos:
Zeichnen sich durch ihre enorme Volumenmöglichkeit zur Einlagerung der Produkte aus. Ein komplettes Programm von 20 bis zu 20.000m³ sind bei den Rundstahlsilos möglich.

Auszug aus unseren Referenzen zum Thema Anlagenbau

ZG Raiffeisen eG

Standort: Merdingen.
Getreideerfassungsanlage mit Annahmehalle und Lagersilos.
 
 

ZG Raiffeisen eG

Standort: Mühlhausen.
Erweiterung einer bestehenden Siloanlage sowie Konzeptplanung des Gesamtstandortes.
 

BAG Franken eG

Standort Rosenberg, Projekt: Planung und Neubau einer Getreidesiloanlage mit Viereckzellen und Maschinenhaus, sowie Rundsiloanlage.

Löffelmühlen GmbH

Gesamtplanung des Standortes in Waltershofen bestehend aus Lagerhallen und Mehlsilozellen.