Der Architekt

Vita
 

1971
1978-1982
1982-1984
1984-1987
1987-1988
1988-1990

1990-1992
1990-1992
1992-1993
1993-1995
1995-1995
1995-1999 
1995-1997 
1997-1999
 
1999-2001
 

2000-2001


Seit 2002
   

2004-2006
 

2001-2015
 

Seit 2003
 

Seit 2011


Seit 2015

         Geburtsstadt Lörrach, aufgewachsen in der Schweiz
Grund und Hauptschule Cagliari, Sardinien
Hauptschule Berlin
Hauptschulabschluss Kenzingen
Einjährige Metallfachschule Emmendingen
Ausbildung zum KFZ Mechaniker Emmendingen

Zwei Gesellenjahre im Ausbildungsbetrieb Malterdingen
Besuch zweijährigen Abendrealschule in Emmendingen
Technisches Berufskolleg mit Fachhochschulreife in Emmendingen
Zivildienst als Rettungssanitäter beim DRK Emmendingen
Auslandsaufenthalt in Australien
Architekturstudium an FH in Kaiserslautern, Diplomabschluss 8. Semester
Verschiedene Baustellenpraktika im Zimmerei-, Dachdecker- und Fliesenbetrieb
Mitarbeit Büro Augustin & Frank, Projekt Humbolt Universität Berlin

Architekt im Praktikum als Projektleiter bei Dürrschnabel Industriebau
in Emmendingen

Zusatzqualifikation Energetische Gebäudesanierung bei der
Architektenkammer Stuttgart

Eintragung als Architekt bei der Architektenkammer
Stuttgart, Nr. 12481

Zusatzqualifikation Sachverständiger im Bauwesen:
Schäden an Gebäuden, AK Stuttgart

Gründung der Fenudi GmbH, Schwerpunkt Mühlen-Silo-Industriebau
mit Fertigungsbetrieb

Bau des eigenen Wohn und Bürogebäudes mit Fertigungshalle
in Ettenheim-Altdorf

Gründung AC-Stahlflair mit eigener Fertigung von künstlerischen
Garten- und Stahlskulpturen

Umwandlung des Firmennamens Fenudi GmbH in
Cheri Planungsgesellschaft mbH

 

 

 

Alessandro Cheri, Architekt
Alessandro Cheri, Architekt